Power-Gedächtnis - fit in 30 Minuten (Kids auf der Überholspur)

Power Ged chtnis fit in Minuten Kids auf der berholspur Im Mittelpunkt dieses Buches steht das Ged chtnis Warum l sst es Sch ler vorzugsweise in Mathearbeiten Vokabeltests usw im Stich Hier lernen Kids mit welchen Tricks man schneller und in k rzerer Zei

  • Title: Power-Gedächtnis - fit in 30 Minuten (Kids auf der Überholspur)
  • Author: Christiane Sauer
  • ISBN: 3897490714
  • Page: 394
  • Format:
  • Im Mittelpunkt dieses Buches steht das Ged chtnis Warum l sst es Sch ler vorzugsweise in Mathearbeiten, Vokabeltests usw im Stich Hier lernen Kids, mit welchen Tricks man schneller und in k rzerer Zeit mehr behalten kann, wie man Denkblockaden vermeidet, kurz wie das Lernen wieder Spa macht.F r Kids ab 9 Jahren

    Vereinigte Turnerschaft Karlsruhe Hagsfeld e.V. Sportverein in Karlsruhe Hagsfeld mit vielfltigen Sportartenangebot fr alle Alterskategorien Gesellschaft fr kritische Philosophie Aufklrung und Kritik Seit gibt die Gesellschaft fr kritische Philosophie die Zeitschrift Aufklrung und Kritik Zeitschrift fr freies Denken und humanistische Philosophie heraus.

    • [PDF] Download ☆ Power-Gedächtnis - fit in 30 Minuten (Kids auf der Überholspur) | by ✓ Christiane Sauer
      394 Christiane Sauer
    • thumbnail Title: [PDF] Download ☆ Power-Gedächtnis - fit in 30 Minuten (Kids auf der Überholspur) | by ✓ Christiane Sauer
      Posted by:Christiane Sauer
      Published :2018-08-21T01:33:57+00:00

    One thought on “Power-Gedächtnis - fit in 30 Minuten (Kids auf der Überholspur)”

    1. Man merkt, dass die beiden Autoren schon das Buch über MindMapping geschrieben haben. Auch hier findet sich eine Erklärung unseres Gehirns und der MindMap Technik wieder. MindMapping wird in diesem Buch leider schlecht erklärt und mit einer völlig falschen Skizze dargestellt.Die weiteren angeführten Beispiele sind sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene gut geeignet. Mehr Beispiele bei der Erklärung der einzelnen Mnemotechniken wären hilfreich gewesen.Man merkt, dass den Autoren der [...]

    2. Täglich müssen wir eine Fülle von Informationen verarbeiten. Da wird das Gedächtnis ganz schön gefordert. Leicht vergisst man da schon mal den Sportbeutel in der Umkleide oder gar die wichtige Biohausaufgabe. Und wieso kann ich mir die schwierige Matheformel auch nach dem x-ten Mal lesen nicht merken? Dieses wird deutlicher, wenn man sich die Funktion des menschlichen Gehirns mit den einzelnen Bereichen ansieht. Und schon wissen wir, warum es sinnvoll ist, vor einer Klassenarbeit regelmäß [...]

    3. gut zu wissen.Laber und Rababer und Laber und Rababer Laber und Rababer Laber und Rababer Laber und Rababer Laber und Rababer.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *