Rügens geheime Landzunge. Die Verschlußsache Bug

R gens geheime Landzunge Die Verschlu sache Bug

  • Title: Rügens geheime Landzunge. Die Verschlußsache Bug
  • Author: Marten Schmidt
  • ISBN: 3861532107
  • Page: 149
  • Format:
  • Popular Book, Rügens geheime Landzunge. Die Verschlußsache Bug By Marten Schmidt This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Rügens geheime Landzunge. Die Verschlußsache Bug, essay by Marten Schmidt. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • [PDF] Å Free Read ☆ Rügens geheime Landzunge. Die Verschlußsache Bug : by Marten Schmidt Ñ
      149 Marten Schmidt
    • thumbnail Title: [PDF] Å Free Read ☆ Rügens geheime Landzunge. Die Verschlußsache Bug : by Marten Schmidt Ñ
      Posted by:Marten Schmidt
      Published :2018-09-13T11:12:13+00:00

    One thought on “Rügens geheime Landzunge. Die Verschlußsache Bug”

    1. Der Autor stellt die Geschichte der Halbinsel Bug auf Rügen sachlich und korrekt dar.Besonders positiv ist die Tatsache, das er die Geschichte der Luftwaffe von 1935-1945 nicht verklärt und die der 6. Flottile der Volksmarine ohne die landesüblichen anti-ddr Dummheiten verarbeitet.Vielleicht hilft das Buch mit, den Menschen der Halbinsel Wittow, meinen ehemaligen Mitbürgern, Freunden und Kameraden im Norden Rügen wieder eine Zukunft zu geben.

    2. Diese Buch trifft den Nagel auf den Kopf. Wer sich in dieser Gegend auskennt und seit 30 Jahren dort oben als ehemaliger Hauptstätter der DDR ( also Urlauber) jeden Weg und Steg kennt, kann nur sagen, gut getroffen. Die Beurtereilung der Lage nach Abzug der Militärs, der momentane Zustand und das ganze System in dieser Ecke, sprechen für sich und werden korrekt wiedergegeben. Der Verfall der Plattenbauten und die Erinnerung der Menschen ist beachtenswert. Tolles Buch!!!

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *